Wochenbettbetreuung

freie Plätze erst wieder ab Juni 2022!

Betreuung im Wochenbett Hebamme Kathrin Wucherpfennig

Die erste Zeit zuhause ist wunderschön. Aber manchmal auch anstrengend.
So viele neue Eindrücke und Gefühle können sich anfühlen wie eine Achterbahn.
Damit ihr einen entspannten Start in den Alltag bekommt begleite ich euch in dieser ersten Zeit zu Hause.

Ich berate euch beim Umgang mit dem Neugeborenen, beim Stillen bzw. Füttern und beantworte eure Fragen. Hilfe bei der Pflege (Nabelpflege, Gewicht, Baden...) macht ganz schnell Profis aus euch und ich unterstütze euch dabei, die Bedürfnisse eures Kindes zu verstehen. 

Tipps zur Gebärmutterrückbildung, zur Pflege der Brust oder einer eventuellen Geburtsverletzung helfen wieder ins körperliche Gleichgewicht zu finden und Stabilität  in die neue kleine Familie zu bringen. 
Ängste und Zweifel dürfen da sein - achten wir gemeinsam darauf, dass sie euch nicht im Weg stehen.

Wunde oder schmerzempfindliche Brustwarzen sind gerade am Anfang des Stillbeginns häufig ein großes Thema und können die Freude am Stillen sehr trüben.
Neben der üblichen Stillberatung biete ich als zusätzliche Privatleistung die sanfte Behandlung wunder oder verletzter Brustwarzen mit der Softlaser Therapie an.
Diese unterstützt die Wundheilung und verringert den Schmerz. Details dazu findet ihr unter "Meine Leistungen- Softlaser Therapie".

Ab Geburt bis zum Alter von 8 Wochen biete ich regelmäßige Hausbesuche an. 
Bei Stillproblemen oder Ernährungsfragen besteht die Möglichkeit diese Zeit nach Absprache zu verlängern. Am einfachsten ist es wenn wir uns bereits in der Schwangerschaft kennenlernen und die Gestaltung eures Wochenbettes gemeinsam planen können.